Dies ist das Schreiben an mein Kostenträger, da ich unter diesen Umständen meine Weiterbildung zum Meister für Schutz und Sicherheit bei den Lehrgangsträger nicht weiter machen kann. Namen wurden für den Blog neutralisiert.
01. Juni 2020
So schaut mein Zimmer in Fürth nach Mitnahme vom Computer aus.
07. März 2020
Heute hat ein neuer SK Kurs nach §34a begonnen. Ich habe mich dazu gesellt und einfach nur zugehört und ab und an mal ein Kommentar mit eingebracht. Dieser Kurs Diente auch dazu jetzt schon mal eine Auffrischung für das Thema Rechtskunde zu bekommen was unseren Dozenten auch sehr gut gelungen ist. Ansonsten war es ein sehr entspannter Tag.
06. März 2020
Jo heute haben wir sämtliche Rechenaufgaben wiederholt . Zusätzlich habe ich mir noch mal den Rechenweg für mich verständlich aufgeschrieben, so das ich diesen immer nachvollziehen kann. Ich hoffe das hilft.
05. März 2020
Auch heute haben wir wieder Wirtschaftliches Rechnen gemacht. Thema heute der " Break - Even - Point. " Harte Nummer das Thema, da werde ich noch eine Weile dran zu knabbern haben. Bin aber fest davon überzeugt das ich das bis zur Prüfung drauf habe.
04. März 2020
Heute haben wir uns mit der Break-even-Analyse befasst. Auf dem Bild zu erkennen mein neues Arbeitsmaterial. Ein Casio fx-991 DEx Taschenrechner, Die Aktuellen Arbeitsgesetze, und ein Buch über Sicherheitskonzepte.
03. März 2020
Heute gibt es nicht viel zu berichten. Wir haben den ganzen Tag Wirtschaftliches Rechnen gemacht. Ich muss feststellen das es mir heute schon ein wenig leichter gefallen ist als gestern. Naja man(n) muss die Materie erstmal verstehen und die Rechenwege folgen können, dann könnte es klappen. So schauen ob das bestellte Arbeitsmaterial von Amazon mir gute Dienste leistet. So Feierabend und N8.
02. März 2020
Erster Unterichtstag
Auf dem Bild seht ihr unser Schulungsgebäude, das alte Logenhaus von Fürth. Gegen 09.45 Uhr bin ich am Schulungsgebäude Eingetroffen. Danach kennenlernen des Inhabers und Dozenten. Dann fing er an !! Mein erster Unterrichtstag! Mit ein wenig Rechtskunde zum Aufwärmen gemacht. Danach ging es dann richtig zur Sache: " Wirtschaftskunde ". Ein Thema mit dem ich noch fast nichts zu tun hatte, ausser mal kurz bei der Ausbildung zur " Fachkraft für Schutz und Sicherheit " Wir haben uns gleich mal...
01. März 2020
Heute bin ich vom Bodensee nach Fürth angereist und habe mein Zimmer bezogen.